WESSEL 2/2 Wegeventil Cartridge CEE

Produktbeschreibung

Die 2/2-Wege-Einbauventile vom Typ CEE sind Logikelemente zum Einbau in hydraulische Steuerblöcke, die eine sehr kompakte Bauweise ermöglichen und eine hohe Leistungsdichte aufweisen. Sie besitzen zwei Arbeitsanschlüsse (A und B) und einen Steuerölanschluss X. Der Durchfluss kann je nach Ventilfunktion von A nach B oder von B nach A erfolgen. Bedingt durch die Kegelsitzbauweise sind die Ventile im Anschluss A sitzdicht. Optional kann der Anschluss B durch eine zusätzliche Dichtung leckölfrei ausgeführt werden. Für eine vollständige Ventilfunktion werden ein Steuerdeckel und in den meisten Fällen ein Vorsteuerventil benötigt. In Abhängigkeit von der Steuerdeckelausführung können die Einbauventile als Rückschlagventil, Wegeventil oder Druckventil verwendet werden. WESSEL-HYDRAULIK bietet die Ventilbaureihen für die Einbaubohrung nach DIN 24342 bzw. ISO 7368 und in einer eigenen Hausnorm (Hydroment-Standard, auf dem auch das Hydrolux-Programm beruht) an. Die Hydroment Hausnorm ermöglicht durch die optimierte Einbaubohrgeometrie bei gleichen Leistungsdaten einen noch kompakteren Aufbau.

Merkmale

  • lange Lebensdauer
  • hoher Wirkungsgrad
  • hohe Druckfestigkeit
  • internationale Austauschbarkeit
  • NG10 bis NG 63

Technische Daten

BauformNenngrößenMaximaler BetriebsdruckVolumenstrom
CEE DIN 2434216, 25, 32, 40, 50, 63350 bar5000 l/min
CEE Hydroment Standard10, 15, 30, 40, 50, 63350 bar5000 l/min

Funktionen