WESSEL STROMTEILERVENTIL TYP FDV-1N

Produktbeschreibung

Das Stromteilerventil teilt den Volumenstrom in zwei gleich große Teilströme 1:1 und findet typischerweise Anwendung in hydrstatischen Antrieben mit parallel geschalteten Hydromotoren.

Merkmale

  • Automatische Volumenstromteilung 1:1
  • Hohe Teilungsgenaugkeit
  • Einfache Installation

Technische Daten

BauformAnschlussgrößeMaximaler Betriebsdruckmax. Volumenstrom
FDV-1NSAE 1"420 bar220 l/min
 

Anwendungsbeispiel

Achsantrieb mit hydraulischem Differential

Das Wegeventil S5/2 137.904.401.9 und der Mengenteiler 136.904.201.9 sind zum Einsatz in dem Antriebsstrang eines Graders oder einer vergleichbaren mobilen Arbeitsmaschine mit geschlossenem Kreislauf vorgesehen. Sie dienen zur Ansteuerung einer Achse, die entweder im Schleppmodus oder im Antriebsmodus betrieben werden und Motoren mit zwei Hubvolumina speisen (z.B. Poclain Radnabenmotoren). Das Wegeventil dient dazu, die hydraulischen Antriebsmotoren der Maschine aus einer Freilaufstellung mit dem Antrieb (der Pumpe) zu verbinden. Ungeschaltet ist die Achse nicht angetrieben, so dass sie sich im Schleppbetrieb befindet. Geschaltet ist die Verbindung zur Pumpe hergestellt. Da der Vorsteuerdruck über den Steuerschieber geleitet wird, ergibt sich eine sanfte Schaltung. Zudem ist sichergestellt, dass die Motorkolben durch den Druck auf der Steuerscheibe gehalten werden. Durch Verwendung des Stromteilers lässt sich die gleichmäßige Volumenstromverteilung auf beide Antriebsmotoren erreichen (hydraulisches Differential. Das Ventil ist für bis zu 250 l/min sehr gut geeignet.

Grader 20 20Driver E0