Bagger

1

Rohrbruch absichern-Auslegerzylinder

2

 

Rohrbruch absichern Stielzylinder

3

Steuerventil für Drehwerk

 

4
Wippwerk absichern
 
5
Wippwerk absichern
 
6

Öltemperaturregler

 

Rohrbruchsicherungen verhindern im Falle eines Rohr- oder Schlauchbruches eine unkontrollierte Zylinderbewegung. In einigen Ländern sind Rohrbruchsicherungen gesetzlich vorgeschrieben, wenn mit einer Baumaschine Last- oder Hebearbeiten durchgeführt werden. Sie dienen dazu, einen Ausleger exakt und stabil zu positionieren und ermöglichen einen gleichförmigen Bewegungsablauf. Rohrbruchsicherungen können Leckagen an Schiebern in Hauptsteuerungen älterer Baumaschinen kompensieren. WESSEL-Rohrbruchsicherungen zeichnen sich durch sehr gute Feinfühligkeit und ein sehr direktes Übertragungsverhalten der Joystickbewegung aus. Sie sind außerdem stets leckölfrei. Die Rohrbruchsicherung in der Standardausführung kann für die meisten Standardanwendungen eingesetzt werden.
Mehr Informationen
Senkbremsventil für Winden Rohrbruchsicherungen verhindern im Falle eines Rohr- oder Schlauchbruches eine unkontrollierte Zylinderbewegung. In einigen Ländern sind Rohrbruchsicherungen gesetzlich vorgeschrieben, wenn mit einer Baumaschine Last- oder Hebearbeiten durchgeführt werden. Sie dienen dazu, einen Ausleger exakt und stabil zu positionieren und ermöglichen einen gleichförmigen Bewegungsablauf. Rohrbruchsicherungen können Leckagen an Schiebern in Hauptsteuerungen älterer Baumaschinen kompensieren. WESSEL-Rohrbruchsicherungen zeichnen sich durch sehr gute Feinfühligkeit und ein sehr direktes Übertragungsverhalten der Joystickbewegung aus. Sie sind außerdem stets leckölfrei. Die Rohrbruchsicherung in der Standardausführung kann für die meisten Standardanwendungen eingesetzt werden.

Mehr Informationen

Die Rohrbruchsicherung im modularen Aufbau kann für die meisten Standardanwendungen eingesetzt werden. Im Unterschied zur Standardbauform LHB-4N ist bei der Rohrbruchsicherung LHB-4F der Anschluss Z (Zylinder) angeflanscht und damit gegen andere Anschlussgrößen austauschbar. CD 61 und CD 62 in 3/4″, 1″ und 1 1/4″ Mehr Informationen
Die Rohrbruchsicherung der Bauform LHB-3R verfügt über eine interne Regenerationsschaltung. Der zurücklaufende Volumenstrom wird durch ein internes Rückschlagventil aufgestaut und nach Bedarf auf die Stangenseite geführt. Damit kann der Zylinder eingefahren werden, ohne dass eine Fördermenge der Pumpe notwendig ist  

Mehr Informationen
Bremsventile werden als Sicherheitsventile in hydraulisch angetriebenen Baumaschinen verwendet. Sie verhindern bei Fahrten im Gefälle zu hohe Geschwindigkeiten. Zugleich schützen sie den Fahrmotor vor überhöhten Drehzahlen. Das Bremsventil wird entweder auf dem Fahrmotor eines Radbaggers oder auf den Antriebsmotoren eines Raupenbaggers angeflanscht. Es kann auch für Drehmotoren anderer Anwendungen eingesetzt werden.

Mehr Informationen
Der Öltemperaturregler ermöglicht eine temperaturabhängige Steuerung eines Ölstromes. Mit Hilfe eines Thermoelementes wird ein Ventilschieber stufenlos von seiner geöffneten Stellung in eine Sperrstellung geschaltet. Hierbei kommt es zu einem Druckanstieg im Kühlpumpenkreis, welcher zu einer Erhöhung der Durchflussmenge durch den Kühler führt.

Mehr Informationen

WESSEL-HYDRAULIK – Ihr kompetenter Partner

Unsere Ventile werden individuell mit unseren Kunden entwickelt und angepasst, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen gelingt es uns, die optimale Lösung für Ihre Maschine zu entwickeln.  Durch die konsequente Weiterentwicklung unserer Produkte, die ständige Modernisierung unserer Fertigungsanlagen und das gewachsene Know-how unserer Mitarbeiter garantieren u. a. einen sehr hohen Qualitätsstandard und somit den Erfolg unseres Unternehmens. Durch unserer sehr hohen Fertigungstiefe sind wir zudem sehr flexibel und garantieren Ihnen optimale Lieferzeiten.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl der Ventile – nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ansprechpartner